Neues Update für VerAPro (2.11.5) und Kommunalförderung

Die Arbeiten für das neue Update VerAPro 2.11.5 sind abgeschlossen. Wir haben folgende neue Zusatzfeature implementiert:
 

  • Integration einer kommunalen Förderung auf Basis der Staatsförderung
    Dieses Tool ermöglicht die Datenkopie der Staatsdaten für die Verwendung einer eigenen kommunalen Förderung auf der Basis der staatlichen Vereinspauschale. Vorteil gegenüber der bisherigen Bearbeitung ist die gleichzeitige Verfügbarkeit der beiden Datenbestände in ein und demselben Programm. Diese Modul ist kostenpflichtig!
     
  • Datenübernahme für 2007
    Die Datenübernahme für das Abrechnungsjahr 2007 wurde nunmehr auf der Grundlage der Ausführungen des Bayer. Kultusministeriums angepasst. Als Vorjahreszuschuss wird somit der errechnete Auszahlungsbetrag nach Anwendung der Ausgleichsregelung übernommen.
     
  • Übungsleiterstammdaten
    Bei den Übungsleiterstammdaten kann jetzt bereits im Hauptdatensatz unterschieden werden, ob es sich um eine Voll- bzw. Zusatzlizenz handelt. Somit wird es künftig möglich sein, alle Lizenzen auch einzeln zu speichern (analog der ausgestellten Lizenzen des BLSV).
     
  • Antragsdaten
    In den Antragsdaten kann nunmehr ein Antrag komplett abgelehnt werden. Dieser Antrag kann jetzt auch in den vorhandenen Abrechnungsdaten gespeichert bleiben. Abgelehnte Anträge werden in “Rot” dargestellt.
     
  • Lizenzerfassung
    Mit der neuen Version ist es jetzt auch möglich, Fußnoten zu den einzelnen Lizenzen der Übungsleiter zu erfassen. Diese Fußnoten werden im Bescheiddruck hinterhalb des Übungsleiternamens ausgedruckt und können durch ein Informationsblatt entsprechend kommentiert werden. Dadurch sollten weitergehende Nachfragen von Vereinen vermieden werden.
    Gleichzeitig können jetzt auch alle Übungsleiter zu einem Verein erfasst werden, auch wenn die 4%-Regelung der MaxLizenzen greifen sollte. Die nachfolgenden Lizenzen werden dann mit 0 bewertet.
     
  • Bescheid-Assistent
    Der Bescheid-Assistent wurde um die Möglichkeiten erweitert, entsprechende Daten für Ablehnungsbescheide zur Verfügung zu stellen, sowie die Bescheiderstellung für die kommunale Förderung durchzuführen. Hierfür wurde ein neues Dokument konfiguriert “Bescheid_Lizenzen.doc”. Diese Datei finden Sie im Installationsverzeichnis von VerAPro im Verzeichnis \Bescheid”

Für unsere Kunden, die neben der Staatsförderung auch eine analoge kommunale Förderung über VerAPro abrechnen möchten, wurde eine Systemerweiterung vorgenommen. Nach Freischaltung des kostenpflichtigen Tools steht eine Kopierfunktion zur Verfügung, die die gespeicherten Antragsdaten der Staatsförderung 1:1 kopiert. Damit stehen diese Daten für eine Bearbeitung in einer kommunalen Förderung zur Verfügung und können dort auch entsprechend geändert und mit anderen Zuschussfaktoren neu berechnet werden. Großer Vorteil dieses Systems ist die gemeinsame Datenhaltung von Staatszuwendung und Kommunalförderung in einem Abrechnungssystem. Doppelerfassungen sind somit nicht mehr notwendig.
Das Zusatztool kann direkt über unseren Webshop zum Preis von 179,00 Euro/brutto geordert werden.

 

Leave a Reply