Jan 29

Nachdem zur Verwendung dieses Vordruckes verstärkt Anfragen von den Kreisverwaltungsbehörden bei uns eingehen, dürfen wir folgendes dazu ausführen:

Grundsätzlich ist die Beantragung der Vereinspauschale mit dem formüblichen Antrag ausreichend. Wir haben diesen zusätzlichen Vordruck in Zusammenarbeit mit der Stadt Nürnberg erarbeitet um hier insbesondere die Bearbeitung in den Fällen zu beschleunigen, in denen Übungsleiter bei mehr als einem Verein tätig sind.
Nur in diesen Fällen macht es einen Sinn, diesen Vordruck (wenn überhaupt) einzusetzen. Alle übrigen Fälle sind mit den Daten im Vereinsantrag ausreichend zu bearbeiten.

Wir wollten mit diesem Zusatzformular in keinem Falle eine zusätzliche “Formularlawine” für die Beantragung der Zuwendung lostreten. Die Verwendung für den o.g. Fall bleibt somit den Kreisverwaltungsbehörden vorbehalten.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.